· 

Meine Favoriten im Dezember

 

Kennt ihr schon „Zwei vor Zwölf“, den Podcast von Andrea Gerhard? Diese überaus sympathische Frau ist nicht nur erfolgreiche Schauspielerin (bspw. Bergdoktor, ZDF), sie engagiert sich stark für Umweltthemen und betreibt zusammen mit David Wehle eben jenen tollen Podcast, in dem es um Zero Waste, veganes Leben, Faire Mode und andere spannende Themen geht, immer mit klasse Gästen, denn Andrea spricht mit Prominenten, Wissenschaftler:innen, Aktivist:innen und Unternehmer:innen. Und nun haben die Beiden auf ihrem Instagram-Account einen wirklich tollen Adventskalender gestartet, der mit 24 nachhaltigen Überraschungen aufwartet. Dabei sind zum Beispiel: ein „Weltretter Set“ von den Putzmittelhelden von everdrop, natürliche Kosmetik-Produkte von Catrice Clean ID, eine Jahres-Mitgliedschaften von der Tomorrow Bank (Premium Pakete „Zero“), ein handsigniertes Buch von Schauspieler und Umweltaktivist Hannes Jaenicke, sowie Bücher von Journalist und Wissenschafts-Erklärer Dirk Steffens, der avocadostore-Gründerin Mimi Sewalski oder TV-Moderator Tim Niedernolte. Auch Gutscheine für den avodcadostore.de, die Umweltdruckerei oder für eine Stunde Ernährungsberatung mit Promi-Coach Bintu Cham sind dabei, genauso wie ein großes Lebensmittelpaket mit fairen und biologischen Lebensmitteln von gebana. So, und ich schau jetzt blöd in die Röhre, weil ich ja nun mal bekanntermaßen keinen Instagram-Account mehr habe. Aber ihr! Also fleißig klicken auf www.instagram.com/zweivorzwoelf!

 

Nomen est omen? Das wäre zumindest wünschenswert, denn gerade präsentiert sich der Dezember in Hamburg grau und dunkel. Knackig kalt und Sonne wären natürlich ein Traum! Bis das vielleicht wirklich eintritt, behelfe ich mir mit ätherischen Ölen und Düften, davon bin ich ein regelrechter Junkie. Ich bevorzuge Primavera, weil sie nachhaltiges Handeln in ihrer Grundphilosophie verankert haben. Jetzt zum Winter gibt es ganz wundervolle, neue Kompositionen. Zum Beispiel das „Sonniger Winter Raumspray“, das waldig-warm duftet und belebt. Mit Litsea, Weißtanne, Zeder, Alkohol* bio, Wasser, u.a. Auch eine schöne Geschenkidee!

 

Ebenfalls mit ätherischen Ölen, aber leider (noch) nicht Bio ist das „Any Moment Refreshing Mask Spray“ von Team Dr. Joseph. Die 100% natürlichen ätherischen Ölen dienen der Erfrischung und Reinigung unserer Stoffmasken, wenn wir gerade unterwegs sind. Mit Eukalyptus, Fichte, Litsea, Pfefferminze und Rosengeranie. Und weil wir voraussichtlich noch lange was von unseren Masken haben werden (stöhn), ist eine Erfrischung hier und da doch sehr angenehm!

 

Mein Schwiegervater hat mir im Herbst ein großartiges Hochbeet gebaut und ich dachte noch, ach schade, jetzt kann ich es im Winter ja gar nicht nutzen. Hätte ich doch mal besser dieses tolle Buch gelesen: „Das sensationelle Winterhochbeet. Ernten bis zum abfrieren“, von Doris Kampas. Die Grande Dame der Hochbeete versorgt uns mit allen wichtigen Infos und Tipps rund um das Winterhochbeet. Zum Beispiel, ob das Hochbeet überhaupt am richtigen Platz steht, damit das Gemüse nicht frieren muss und trotz der kalten, dunklen Jahreszeit ausreichend mit Licht versorgt wird. Und welche Gemüsearten oder Kräuter überhaupt im Winter gezogen werden können. Mal abgesehen von dem tollen Buch ist der ganze Verlag ganz wunderbar und ich werde im nächsten Jahr ein bisschen mehr vom Verlag vorstellen. So viel sei schon verraten, die Bücher werden klimapositiv (!) hergestellt, cradle-to-cradle gedruckt und sind plastikfrei unverpackt.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    ZWEIvorZWÖLF (Freitag, 04 Dezember 2020 11:32)

    Liebe Julia,

    vielen Dank für diesen schönen Text & die Erwähnung. Wir freuen uns sehr, Andrea von ZvZ